Suchagent

Einfamilienhaus zentral gelegen und kernsaniert!

in Bad Endorf

Objekt-ID 5647
Kaufpreis 700.000,00 €
Nutzungsart Wohnen
Vermarktungsart Kauf
Objektart Haus
PLZ, Ort 83093 Bad Endorf
Land Deutschland
Grundstücksgröße ca. 396 m²
Baujahr 1970
Bemerkung Baujahr Kernsanierung und Umbau 2014
Zustand Vollständig renoviert
Anzahl Zimmer 3
Terrasse Nein
Energieausweis Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch 94,8 kWh/(m²*a)
Gültig bis 04.01.2030
Baujahr laut Energieausweis 1960
Wesentliche Energieträger Öl
Warmwasser enthalten Ja
Energieeffizienzklasse C
Beschreibung Lage
Der ursprünglich 1970 gebaute Bungalow wurde 2014 kernsaniert und in ein gemütliches Einfamilienhaus, mit viel Liebe zum Detail, ausgebaut. Die Holzbalken aus dem alten Dachstuhl wurden für diverse Funktionen wiederverwendet. So entstand daraus zum Beispiel eine praktische Einbaugarderobe im Eingangsbereich des Hauses. Links vom Eingangsbereich befindet sich der Essbereich mit der offenen Einbauküche und rechts davon der Wohnbereich. Vom Wohnbereich aus betritt man den Wintergarten, welcher mit einer Fußbodenheizung ausgestattet ist. Ein komplettes Bad mit Wanne befindet sich ebenfalls im Erdgeschoss. Über eine Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss mit den Schlafräumen, die eine Gibelhöhe von ca. 3,50 Metern aufweisen. Das Elternschlafzimmer hat außerdem einen direkt angeschlossenen begehbaren Kleiderschrank. Das Bad im Obergeschoss ist mit einer Dusche ausgestattet. In den offen gestalteten Räumen verleihen die Holzfußböden und die Holztüren eine angenehme Wohnatmosphäre. Bei der Sanierung im Jahr 2014 wurden folgende Arbeiten durchgeführt: Aufstockung eines Obergeschosses, neues Dach, neue Ölzentralheizung, Vollwärmeschutz, neue Kunststofffenster, neue Strom- und Wasserleitungen, Fundament für Carport vorbereitet. Das Gebäude ist unterkellert, verfügt über einen Waschraum und 2 weitere Räume. (Nutzfläche ca. 40 m²) Die Garage bietet Platz für 2 kleine Autos. Im Garten lädt die "Sommerküche" zum geselligen Beisammensein ein.
Bad Endorf ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Rosenheim, der 1987 als Heilbad staatlich anerkannt wurde. Seit 1988 führt der Ort die Bezeichnung „Bad“ im Ortsnamen. Der Markt befindet sich rund 15 km nordöstlich von Rosenheim, 20 km südlich von Wasserburg am Inn, 30 km westlich von Traunstein, 8 km nördlich von Prien am Chiemsee und 13 km von der Bundesautobahn 8 (Anschlussstelle Bernau am Chiemsee) entfernt. Bad Endorf verfügt über einen eigenen Bahnhof und liegt an der Bahnlinie München - Salzburg. Infrastruktur: Kindergärten, Grundschulen, Realschulen, Gymnasium, Waldorfschule, Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser, SB-Märkte, Bank, Polizei, Feuerwehr, Kirchen, Schwimmbäder, Chiemgau Therme, Sportvereine, Hotels, Cafes, Gastwirtschaften.
Hier befindet sich das Objekt
Laura, unsere digitale Finanzierungsassistentin

Laura, unsere digitale Finanzierungsassistentin, hilft Ihnen gerne ein Finanzierungkonzept zu erstellen.


Jetzt Finanzierung berechnen

Ansprechpartner für dieses Objekt

Alexandra Frick
  • Telefon: 08051 604 -133
  • E-Mail: info@vb-rb-immobilien.de
Logo des Maklerunternehmens

Kontaktformular

Es gelten die Datenschutzbestimmungen.

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG – Ihr Partner für eine erfolgreiche Finanzierung

Laura

Finden Sie mit Laura, unserer digitalen Finanzierungsassistentin, die Finanzierung Ihrer Traumimmobilie. Schritt für Schritt begleitet Laura Sie technologiegestützt zu individuellen Finanzierungskonzepten. Im Gespräch mit Ihrem Berater können Sie alle Einzelheiten klären und sich für ein Konzept entscheiden.

• Schnelle Online-Unterstützung: anschaulich, intuitiv und komfortabel
• Perfekt auf Ihre Situation abgestimmt
• Zahlreiche Finanzierungsaspekte inbegriffen (z.B. öffentliche Fördermittel - KfW)

JavaScript deaktiviert!

Sie haben JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert.

Für eine optimale und fehlerfreie Darstellung dieser Webseite sollten Sie JavaScript aktivieren.