Suchagent

Aktuelle Neuigkeiten

Hier halten wir Sie stets auf dem neusten Stand

Hier möchten wir Ihnen von Zeit zu Zeit aktuelle Themen, die den Immobilien-bzw. Baubereich betreffen, näherbringen. Wir orientieren uns an Berichten und lassen unsere weiterführenden Informationen einfließen.

Junger Mann mit Smartphone
Haus privat verkaufen. Was ist zu beachten?
Aktueller Beitrag vom 20. Oktober 2020 Welche Notar- und Grundbuchkosten beim Immobilienkauf bzw. -verkauf anfallen Wer zahlt die Notar- und Grundbuchkosten und welche Kosten fallen hier an? Notar und Grundbuchkosten entstehen bei der Eigentumsübertragung einer Immobilie und zählen wie die Grunderwerbssteuer und die Maklergebühren zu den sogenannten Kaufnebenkosten beim Immobilienerwerb. Der Notar ist zuständig für die Beurkundung und verlangt dafür Gebühren und den Ersatz seiner Auslagen. Den überwiegenden Teil der… Mehr zum Thema

Alle Beiträge

Haus privat verkaufen. Was ist zu beachten?
20. Oktober 2020 Welche Notar- und Grundbuchkosten beim Immobilienkauf bzw. -verkauf anfallen Wer zahlt die Notar- und Grundbuchkosten und welche Kosten fallen hier an? Notar und Grundbuchkosten entstehen bei der Eigentumsübertragung einer Immobilie und zählen wie die Grunderwerbssteuer und die Maklergebühren zu den sogenannten Kaufnebenkosten beim Immobilienerwerb. Der Notar ist zuständig für die Beurkundung und verlangt dafür Gebühren und den Ersatz seiner Auslagen. Den überwiegenden Teil der… Mehr zum Thema Weiterlesen
2. Oktober 2020 Grundschuldeintragung – Informationen zum Ablauf Eine Grundschuld ist eine Belastung des Grundstücks oder der Immobilie im Grundbuch und dient der Bank zur Absicherung eines Immobilien-Darlehens. Diese Grundschuld wird im Grundbuch des Grundstücks oder der Immobilie eingetragen. Falls der Darlehensnehmer seiner Zahlungsverpflichtung nicht nachkommt, hat die Bank so die Möglichkeit auf die Immobilie zurückzugreifen und eine eventuelle Zwangsversteigerung anzustreben. Ein Darlehensnehmer unterwirft… Mehr zum Thema Weiterlesen
21. September 2020 Immobilie erben? Was muss ich beachten? Eine Immobilie erben – Welche Schritte jetzt notwendig sind:   Als Erbe einer Immobilie befindet man sich, je nach Verhältnis zum Erblasser, oft in einer emotional sehr belastenden Situation. Geht es im Nachlass außerdem noch um eine Immobilie, gestaltet sich die ganze Sache noch schwieriger. Die Entscheidung, was mit einer geerbten Immobilie geschehen soll, muss… Mehr zum Thema Weiterlesen
Haus privat verkaufen. Was ist zu beachten?
31. August 2020 Haus privat verkaufen. Was ist zu beachten? Vor dem privaten Immobilienverkauf sollten Sie sich folgende Fragen stellen: Kenne ich die einzelnen Verkaufsschritte und weiß ich welchen Marktwert meine Immobilie hat? Bin ich bereit den Aufwand auf mich zu nehmen und die Zeit hierfür zu investieren? Jedem Immobilieneigentümer ist es selbst überlassen, ob er die Herausforderung des privaten Verkaufs auf sich nehmen möchte… Mehr zum Thema Weiterlesen
immobilien-verkaufen-Bebaaungsplan-anfordern-bauen-erklärung-kosten.
13. August 2020 Was ist ein Bebauungsplan und wie kann ich ihn einsehen? Die Bebauungsplan Regelung in Deutschland   Der Bebauungsplan regelt in Deutschland die Art und Weise der möglichen Bebauung von Grundstücken und die Nutzung der in diesem Zusammenhang stehenden, von einer Bebauung frei zu haltenden, Flächen. Man erkennt zum Beispiel, ob sich ein Grundstück in einem Gewerbe- oder Wohngebiet befindet. Außerdem ist darin geregelt, wie hoch… Mehr zum Thema Weiterlesen
Offene Tür mit Schlüsseln vor gemütlichem Wohnzimmer
10. Juni 2020 Virtuelle Besichtigung von Immobilien durch 360°-Rundgänge Aufgrund der aktuellen Lage durch das Corona-Virus muss in den verschiedensten Branchen auf digitale oder virtuelle Lösungen zurückgegriffen werden. Hierdurch erhielten auch die 360°-Rundgänge wieder eine größere Aufmerksamkeit. Durch die Kontaktbeschränkungen waren gewöhnliche Besichtigungen bis vor kurzem aufgrund des potenziellen Risikos für Makler sowie Interessenten nicht möglich – hier fand man jedoch eine Alternative: virtuelle… Mehr zum Thema Weiterlesen
Haus mit Wintergarten und Solardach
13. Mai 2020 Die Veränderung unserer Wohnbedürfnisse durch die Corona-Krise Die meisten Menschen haben in den letzten Monaten viel Zeit in den eigenen 4 Wänden verbracht. Für viele war das Schaffen eines Home-Office- Arbeitsplatzes mehr als nervenaufreibend und sie sehnen sich nach der Normalität und andere haben für sich festgestellt, dass sie mit ihrer gesamten Wohnsituation nicht glücklich sind. Zweitere machen sich daher derzeit auf… Mehr zum Thema Weiterlesen
Finanzierungsplanung
15. April 2020 Trotz Corona keine sinkenden Mieten ?! Immobilienverband-Präsident Michael Schick ist der Meinung, dass auch nach der Coronakrise die Nachfrage auf dem Mietmarkt weiterhin hoch und somit der Wohnraum knapp bleiben wird. Langfristig betrachtet wird es nach Corona auch nicht zu sinkenden Mieten in den Großstädten kommen, so der IVD. Dies wird dadurch begründet, dass viele Umzüge zwar aufgeschoben aber nicht aufgehoben… Mehr zum Thema Weiterlesen
Eigenheim Rohbau in Sonne
19. März 2020 Bauzinsen sinken wegen der Corona-Krise Wer derzeit darüber nachdenkt eine Immobilie zu erwerben, kann dies laut Beobachtung von Kreditvermittlern zu Zinsen nahe dem Rekordtief tun.Ebenfalls sehen die Vermittler auch die Zukunftsaussichten dahingehend gut für den Käufer.Aufgrund des Einbruchs der Aktienmärkte sowie die Senkung der Leitzinsen mancher Zentralbanken wurde das Zinsniveau insgesamt gedrückt und die Anlage in Immobilien nimmt zu. Laut… Mehr zum Thema Weiterlesen
Modellhaus und Finanzierungspläne
19. Februar 2020 Fertighäuser – Vor- und Nachteile Die Eigenschaften von Fertighäusern werden häufig angezweifelt. Zu schlechte Qualität, zu wenig Individualität, zu klein… Doch sind sie wirklich so schlecht? Im Folgenden haben wir einige Fakten für Sie zusammengestellt, welche für Aufklärung sorgen sollten: Einer der größten Vorurteile ist der unveränderliche Grundriss eines Fertighauses. Dies stimmt so jedoch nicht, denn ein individueller Bau ist… Mehr zum Thema Weiterlesen
Hausplan mit Bauhelm
22. Januar 2020 Tiny Houses – was ist zu beachten? Tiny Houses sind Minihäuser, die Leben auf kleinstem Raum möglich machen. Diese sind in der Regel günstig und können flexibel gestaltet werden. Allerdings variieren Anforderungen an die Baugenehmigungen. Tiny Houses gibt es sowohl fest verankert, als auch auf einem Fahrgestell montiert. Dieses wird dann allerdings rechtlich als Wohnwagen eingeordnet.Für die verschiedenen Modelle gelten jeweils auch… Mehr zum Thema Weiterlesen
Münzenstapel
25. Dezember 2019 Umlagefähige Nebenkosten – was Mieter wirklich zahlen müssen Umlagefähige Kosten sind die Nebenkosten, die vom Vermieter auf den Mieter umgelegt werden dürfen. Diese sind in der Betriebskostenverordnung verankert und müssen im jeweiligen Mietvertrag vereinbart werden, z.B. durch Berufung auf die Betriebskostenverordnung. Um welche Nebenkostenarten es sich dabei handelt, geht aus der Betriebskostenverordnung und dem jeweiligen Mietvertrag hervor. Der Vermieter ist verpflichtet die Abrechnung… Mehr zum Thema Weiterlesen
Zeitungen
27. November 2019 Berliner Senat beschließt Mietendeckel Berlin will als erstes Bundesland den Mietenstopp einführen. Der Senat brachte hierfür ein Gesetz für den Mietendeckel auf den Weg. Inhaltlich ist in diesem Gesetz vorgesehen, ca. 1,5 Millionen vor dem Jahr 2014 erbaute Wohnungen fünf Jahre auf dem Mietstand von Mitte 2019 zu halten. Die Wohnkosten sind in Berlin in den vergangenen Jahren deutlich… Mehr zum Thema Weiterlesen
Besprechung zur Finanzierung
30. Oktober 2019 Versteckte Kosten beim Immobilienkauf Auch wenn die Zinsen in Deutschland niedrig sind, können sich viele kein Wohneigentum leisten. Das liegt unter anderem auch an den Nebenkosten, welche beim Erwerb einer Immobilie neben dem Kaufpreis zusätzlich anfallen.Demnach ist Deutschland auch ein Mieterland. Denn nicht einmal die Hälfte, nur 45 Prozent leben im Eigentum, das sind so wenige wie in keinem… Mehr zum Thema Weiterlesen
Finanzierungsplanung
2. Oktober 2019 Bundestag beschließt Reform der Grundsteuer Bislang wurde der Wert der Immobilien, der nötig für die Grundsteuerberechnung war, anhand von veralteten Zahlen berechnet. Das neue Berechnungsmodell wird vom jeweiligen Bundesland abhängen, sowie die Höhe der Steuer dann über den Hebesatz der jeweiligen Gemeinde berechnet wird. Aufgrund der steigenden Grundstückspreise muss damit gerechnet werden, dass die Bemessungsgrundlage erhöht wird und somit die… Mehr zum Thema Weiterlesen
Offene Tür mit Schlüsseln vor gemütlichem Wohnzimmer
4. September 2019 Micro-Living Aufgrund des demografischen Wandels und der Wohnungsknappheit entwickeln sich neue Wohnmodelle, da traditionelle Wohnungsgrößen gerade in den Großstädten hinterfragt werden. Den Beginn machten die Wohngemeinschaften, nun werden die Wohnformen jedoch innovativer: Micro-Living heißt eines dieser neuen Konzepte, welches für die Bewohner wie auch für die Investoren zahlreiche Vorteile bringt.Der Trend Micro-Living entwickelte sich von Amerika… Mehr zum Thema Weiterlesen
Vertragsunterzeichnung
7. August 2019 Mietenstopp in Bayern – Gesetzentwurf steht Der Mieterverein München hat den neuen Gesetzentwurf zum angedachten Bürgerbegehren des Mietenstopps in Bayern präsentiert. Dieser beinhaltet, dass die derzeitigen Bestandsmieten in den 162 Städten und Gemeinden, welche laut der bayerischen Mietpreisbremsenverordnung als angespannte Wohnungsmärkte gelten, für sechs Jahre unverändert bestehen bleiben sollen. Auch die vereinbarten Erhöhungen bei Staffel- bzw. Indexmietverträgen wären davon betroffen. Sonderregelungen… Mehr zum Thema Weiterlesen
Haus mit Wintergarten und Solardach
10. Juli 2019 Geplante Änderung der Grundsteuer Nachdem das Bundesverfassungsgericht die bisherige Gesetzesregelung verworfen hat, einigte sich die Bundesregierung vor zwei Wochen auf eine Reform der Grundsteuer. Die geplante Änderung, welche vom Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) vorgelegt wurde, schließt eine Berechnung der Grundsteuer anhand realer Werte ein, was jedoch bedeuten würde, dass rund 35 Millionen Immobilien in Deutschland neu bewertet werden müssen…. Mehr zum Thema Weiterlesen
Mehrfamilienhäuser - Wohngebiet und Park
12. Juni 2019 Debatte über Enteignungen in Deutschland In Deutschland sowie auch in anderen Ländern wird derzeit über hohe Mieten und teuren Wohnraum debattiert.Herr Kühnert, der Chef des Jugendverbandes der SPD, meinte in einem Interview, dass jeder nur maximal den Wohnraum besitzen solle, den er auch selbst bewohnt. Er vertritt den Standpunkt, dass ein Geschäftsmodell bei dem man seinen Lebensunterhalt mit dem Wohnraum… Mehr zum Thema Weiterlesen
Münzenstapel
29. Mai 2019 Weiterhin steigende Immobilienpreise in Deutschland Laut der Deutschen Bank wird der Immobilienboom noch einige Jahre andauern, möglicherweise bis 2022 oder darüber hinaus.Grund dafür ist der boomende Arbeitsmarkt, eine hohe Zuwanderung, zu wenig Neubau und die derzeit immer noch niedrigen Zinsen. Demnach erhöht sich das Risiko einer Preisblase am deutschen Wohnungsmarkt deutlich.Man geht davon aus, dass die Arbeitslosigkeit im Jahr 2019 zurückgeht… Mehr zum Thema Weiterlesen
Eigenheim Rohbau in Sonne
15. Mai 2019 Baukindergeld Das Baukindergeld kann man ab 18.09.2018 bei der KfW-Bankengruppe beantragen. Es soll Familien, die Eigentum erwerben oder selbst bauen, fördern. Berechtigte Familien erhalten 1.200 Euro pro Jahr und pro Kind für eine Zeitspanne von maximal zehn Jahren. Berechtigt deshalb, weil die Einkommensgrenze für die Förderung bei einem zu versteuernden Einkommen von 75.000 Euro (zzgl. der… Mehr zum Thema Weiterlesen